Aktuelles

Bildungsplan und Unterricht

Abitur / weitere Prüfungen

Kontaktbörse Frankreich

Diverses

Kontakt

 


Fortbildungen 2015/2016

Auf dieser Seite finden Sie Ausschreibungen und Informationen zu Fortbildungsveranstaltungen des laufenden Schuljahres.

 

Übersicht

Im Schuljahr 2015/2016 werden wir wieder sowohl regionale Fortbildungen als auch Veranstaltungen unserer Reihe Kooperation Seminar und Schule anbieten.



allgemeine Hinweise / Reisekosten

Unser Fortbildungsangebot wird ergänzt durch Veranstaltungen (und Materialien) z.B. des Landesmedienzentrums, des Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe und anderer Institutionen. Informationen finden Sie in der Rubrik AKTUELLES.
Abonnenten unseres Newsletters FRAMEL werden automatisch benachrichtigt.

Lehrkräfte, die sich über LFB-Online anmelden, erhalten nach Abschluss des Lehrgangs automatisch über das LBV weitere Informationen zur Abrechnung der Reisekosten.

zur Übersicht zum Seitenanfang

 

Veranstaltungen im Schuljahr 2015/2016

Folgende Veranstaltungen sind für das Schuljahr 2015/2016 geplant.

 

Le plaisir de lire - Vive la BD!

 

Hinweis:
*** Beide Veranstaltungen sind inhaltsgleich zu den Lehrgängen, die im November 2015 stattgefunden haben ***

Ziel:
Ziel der Fortbildung ist es, den Lehrkräften Materialien zu BDs an die Hand zu geben, um den Spaß am Lesen zu fördern. Dabei wird nicht nur ein systematisches "savoir lire
une BD" vermittelt, sondern an konkreten Beispielen, vor allem für die Unter- und Mittelstufe, gezeigt, wie die Motivation zum Lesen im Unterricht gestärkt werden kann.

Inhalt:
Ausgehend von einem Impulsreferat "Bandes dessinées - sequentielle Kunst" haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an sechs verschiedenen Ateliers teilzunehmen. Der
Fortbildungstag folgt dem Sprachlernprozess von der Unter- bis zur Oberstufe und zeigt auf unterschiedlichen Kompetenzstufen, wie mit BDs im Unterricht umgegangen werden
kann.
Zusätzlich vermittelt ein Atelier "Technik" unterrichtspraktische Grundlagen zur digitalen Bearbeitung graphischer Vorlagen.

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr

ENTFALL

bereits erfolgte Anmeldungen werden auf Wunsch auf den LG 67964661 (Pforzheim) umgebucht

 

Tulla-Gymnasium

Rastatt

Jutta Ganz, StD'in
Uta Lanske, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
Isabel Ufer, StD'in
Verena Unmüßig, StD'in
Rolf Walter, StD

Französischlehrerinnen und Französischlehrer

ENTFALL
Do, 23.06.2016
09:00-16:30

09.06.2016 /
10.06.2016

Kepler-Gymnasium

Pforzheim

Jutta Ganz, StD'in
Uta Lanske, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
Isabel Ufer, StD'in
Verena Unmüßig, StD'in
Rolf Walter, StD
67964661

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

zur Übersicht zum Seitenanfang

 

Einführung in das Schwerpunktthema Französisch ab Abitur 2015:
"Vivre en France, vivre en Allemagne - différentes approches du monde".

Hinweis:

Diese Veranstaltung ist inhaltlich identisch mit den Lehrgängen, die zwischen Oktober 2013 und Mai 2015 stattgefunden haben,
und richtet sich ausschließlich an Lehrkräfte, die hieran noch nicht teilgenommen haben.

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr

Do, 2. Juni 2016
09:00 - 16:00 Uhr

Zulassungen erfolgt

*** NEU ***

Gymnasium Neureut
Neureut

*** NEU ***

Jutta Ganz, StD'in
Anette Hoffmann, StD'in

Französischlehrerinnen und Französischlehrer
(Bitte Hinweis oben beachten)

67964124

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

 

zur Übersicht zum Seitenanfang

 

Archiv

Sprengelsitzungen

Beschreibung: Spezifika zum Abitur 2016 und 2017 und Materialien für die Kursstufe Französisch

Die Lehrkräfte werden mit wichtigen neuen Informationen zum Abitur 2016 und 2017 versehen und erhalten Materialien für die Unterrichtsarbeit in der Kursstufe im Fach Französisch

Bitte melden Sie sich in Ihrem eigenen Sprengel an und bringen Sie Ihren persönlichen Ausdruck der Korrekturrichtlinien 2016 und der Korrekturrichtlinien 2017 mit. Diese können Sie unter folgendem Link abrufen:

http://www.kultusportal-bw.de/,Lde/Startseite/schulebw/Termine+_+Informationen+zum+Abitur.

Bitte melden Sie sich in Ihrem eigenen Sprengel an.

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr
Mo, 30.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 1

Liselotte-Gymnasium
Mannheim
Isabel Ufer, StD'in
Rolf Walter, StD
Französischlehrerinnen und Französischlehrer 67957195
Mo, 23.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 2

Bunsen-Gymnasium
Heidelberg
Rolf Walter, StD
Isabel Ufer, StD'in
67957223
Di, 24.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 3

Auguste-Pattberg-Gymnasium
Mosbach
Verena Unmüßig, StD'in 67957224
Mi, 25.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 4

Gymnasium Walldorf
Walldorf
Karsten Steinwachs, StD
67957225
Mi, 25.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 5

Bismarck-Gymnasium
Karlsruhe
Annette Hoffmann, StD'in 67957226
Do, 26.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 6

Albertus-Magnus-Gymnasium
Ettlingen
Jutta Ganz, StD'in 67957227
Mo, 23.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 7

Theodor-Heuss-Gymnasium
Pforzheim
Uta Lanske, StD'in
Gabriele Franke, StD'in
67957228
Mo, 23.11.2015
14:00 - 16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt. Sprengel 8

Gymnasium Dornstetten
Dornstetten
Christiane Rabe-Vogt, StD'in
Jutta Ganz, StD'in
67957229

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

 

 

Bildungsplan 2016

Ziel:
Die Teilnehmer kennen die Fachinhalte und Strukturen des Bildungsplanes 2016 (G8) und dessen wesentliche Neuerungen. Sie können sich im Bildungsplan orientieren und diesen reflektiert zur Unterrichtsplanung, insbesondere zur kompetenzorientierten Schwerpunktsetzung, heranziehen.
Der Fokus liegt auf dem Beginn des Sprachlernprozesses in Klassenstufe 6 bis Mitte 7 (Niveau A1 des GeR).

WICHTIGER HINWEIS ZUR ANMEDLUNG

Es wird gebeten, dass sich alle Kolleginnen und Kollegen, die an der Fortbildung zum neuen Bildungsplan 2016 teilnehmen möchten, in ihrem Sprengel anmelden.
Bei Überbuchung einzelner Veranstaltungen wird noch in der Woche vor Weihnachten über die Schulleitungen ein Ersatztermin (21. bzw. 22. Januar) mitgeteilt, um dem Bedarf gerecht zu werden.

 

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr
Do, 14.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 1

Liselotte-Gymnasium
Mannheim

Isabel Ufer, StD'in
Rolf Walter, StD

Französischlehrerinnen und Französischlehrer der allgemeinbildenden Gymnasien 62658413
Fr, 15.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 2

Bunsen-Gymnasium
Heidelberg

Rolf Walter, StD
Isabel Ufer, StD'in

62658461
Do, 14.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 3

Max-Born-Gymnasium
Neckargemünd
Verena Unmüßig, StD'in
Karsten Steinwachs, StD
62658462
Fr, 15.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 4

Ottheinrich-Gymnasium
Wiesloch

Karsten Steinwachs, StD
V
erena Unmüßig, StD'in

62658463
Do, 14.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 5

Max-Planck-Gymnasium
Karlsruhe
Annette Hoffmann, StD'in
Christiane Rabe-Vogt, StD'in
62658464
Do, 14.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 6

Richard-Wagner-Gymnasium
Baden-Baden
Susanne Ballin, StD'in
Jutta Ganz, StD'in
62658465
Fr, 15.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 7

Gymnasium Karlsbad
Karlsbad
Susanne Ballin, StD'in
Jutta Ganz, StD'in
62658466
Fr, 15.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Sprengel 8

Enztal Gymnasium Bad Wildbad
Bad Wildbad
Christiane Rabe-Vogt, StD'in Annette Hoffmann, StD'in 62658467
Do, 21.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Humboldt-Gymnasium
Karlsruhe
Susanne Ballin, StD'in
Annette Hoffmann, StD'in
62661548
Fr, 22.01.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium
Eppelheim

Isabel Ufer, StD'in
Rolf Walter, StD

62661937
Mi, 2.03.2016
09:00-16:30
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Schönborn-Gymnasium
Bruchsal

Karsten Steinwachs, StD
Verena Unmüßig, StD'in

62662724

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

 

 

 

Korrekturworkshop zum schriftlichen Abitur im Fach Französisch

Ziel:
Im Zentrum der Veranstaltung steht die gemeinsame Korrektur von Aufgabenteilen authentischer Abiturarbeiten vergangener Abiturjahrgänge sowie die anschließende Aussprache hinsichtlich Fragen des Korrekturvorgangs bzw. der Notenfindung.

WICHTIGER HINWEIS ZUR ANMEDLUNG

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung die Korrekturrichtlinien 2016 oder 2017 mit. Diese erhalten Sie auf der Internetseite des Kultusministeriums unter der Adresse:

http://www.kultusportal-bw.de/,Lde/Startseite/schulebw/Termine+_+Informationen+zum+Abitur.

 

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr

Mi, 24.2.2016
14:00 - 17:00

Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt

Friedrich-Ebert-Gymnasium

Sandhausen

Jutta Ganz, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'

Französischlehrerinnen und Französischlehrer

67961733

Do, 25.2.2016
14:00 - 17:00
Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt Richard-Wagner-Gymnasium

Baden-Baden
Jutta Ganz, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
67961742
Di,1.3.2016
14:00 - 17:00

Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt

Goethe-Gymnasium

Karlsruhe

Jutta Ganz, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
67962727

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

 

Le plaisir de lire - Vive la BD!

Ziel:
Ziel der Fortbildung ist es, den Lehrkräften Materialien zu BDs an die Hand zu geben, um den Spaß am Lesen zu fördern. Dabei wird nicht nur ein systematisches "savoir lire
une BD" vermittelt, sondern an konkreten Beispielen, vor allem für die Unter- und Mittelstufe, gezeigt, wie die Motivation zum Lesen im Unterricht gestärkt werden kann.

Inhalt:
Ausgehend von einem Impulsreferat "Bandes dessinées - sequentielle Kunst" haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an sechs verschiedenen Ateliers teilzunehmen. Der
Fortbildungstag folgt dem Sprachlernprozess von der Unter- bis zur Oberstufe und zeigt auf unterschiedlichen Kompetenzstufen, wie mit BDs im Unterricht umgegangen werden
kann.
Zusätzlich vermittelt ein Atelier "Technik" unterrichtspraktische Grundlagen zur digitalen Bearbeitung graphischer Vorlagen.

Termine LFB-Meldeschluss / Zulassung Veranstaltungsort Referent/in Zielgruppe LG-Nr

Di, 17.11.2015
09:00-16:30

Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt.

Ottheinrich Gymnasium

Wiesloch

Jutta Ganz, StD'in
Uta Lanske, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
Isabel Ufer, StD'in
Verena Unmüßig, StD'in
Rolf Walter, StD

Französischlehrerinnen und Französischlehrer

67957197
Do, 19.11.2015
09:00-16:30

Reisekostenabrechnung über LFB erfolgt.

Geschwister-Scholl-Gymnasium

Mannheim

Jutta Ganz, StD'in
Uta Lanske, StD'in
Karsten Steinwachs, StD'
Isabel Ufer, StD'in
Verena Unmüßig, StD'in
Rolf Walter, StD
67957234

Wichtige Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich* über LFB-online http://lfb.kultus-bw.de.

Melden Sie sich dort mit Ihren persönlichen Login-Daten, welche Sie über die Schulleitung erhalten haben, an und wählen über "Suche" --> "Lehrgangsnummer" die gewünschte Veranstaltung aus. Anschließend legen Sie über ein grün hinterlegtes +Zeichen den Lehrgang in den Lehrgangskorb und melden dann die Veranstaltung nach Aufruf ihres Lehrgangskorbs (Menü: Lehrgangskorb) der Schulleitung.

Die Erfahrungen bei vergangenen Anmeldungen haben gezeigt, dass nur wenige Punkte im Ablauf beachtet werden müssen, um erfolgreich über LFB-online einen Lehrgang zu buchen.
Wir haben für Sie hier die entscheidenden Punkte zusammengefasst.

(es öffnet sich ein gesondertes Popup-Fenster, bitte deaktivieren Sie gegebenenfalls installierte Popup-Blocker in Ihrem Browser)

* Lehrkräfte der privaten Gymnasien melden sich bitte direkt hier unter Angabe des Namens und der Schule an.

zur Übersicht zum Seitenanfang

 
     
Letzte Änderung: 24.05.2016

Startseite ° Distanzierungserklärung ° Kontakt ° RP-Karlsruhe