Regierungspräsidium Karlsruhe 
Abt. 7 (Schule und Bildung) Referat 75: Gymnasien

Fachbereich Gemeinschaftskunde

AKTUELLES

 

Diese Homepage bietet Ihnen Informationen zu Themen

des Fachbereichs Gemeinschaftskunde (Gymnasien) sowie

  GWG und Wirtschaft (Neigungsfach)

des Regierungspräsidiums Karlsruhe 
 

 

Aktuelles

Fortbildung in GWG

 

Von den Geographen und Politologen organisiert und durchgeführt findet am 3.3.2009 eine Fortbildung zu den Bildungsstandards 10 statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

____________________________________________________________

 

Fortbildung in Geschichte und

Gemeinschaftskunde

 

Das Regierungspräsidium Karlsruhe, Abt. Schule und Bildung, Gymnasien bietet in den Fächern Geschichte und Gemeinschaftskunde an zwei Terminen (4.3. und 17.3.2009) eine jeweils eintägige Fortbildungsveranstaltung zu folgendem Thema an: Bilder und Karikaturen im Geschichts- und Gemeinschaftskundeunterricht. Weitere Informationen bekommen Sie hier.

 

____________________________________________________________

 

Bogy im Technologiepark Karlsruhe

 

 

____________________________________________________________

 

Kompetenzzentrum Ökonomische Bildung

 

Schule und Wirtschaft arbeiten gemeinsam am Projekt Zukunft. Das Kompetenzzentrum Ökonomische Bildung Baden-Württemberg ist eine Initiative des Unternehmers Professor Dr. h. c. mult. Reinhold Würth aus Künzelsau. Er rief diese Institution am 1. Oktober 2005 unter dem Dach der Stiftung Würth ins Leben und verfolgt damit das Hauptziel, Schule näher an Wirtschaftsthemen heranzuführen. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Als Wirtschaftslehrer ist es für Sie vielleicht interessant an diesem Projekt teilzuhaben. Nähere Informationen erhalten Sie unter

http://www.oekonomische-bildung-bw.de/ und hier.
 

____________________________________________________________

 

Öbo-Fortbildung in neuem Gewand

 

Ab diesem Schuljahr wird Wirtschaft in der Oberstufe zum Kernfach, das heißt, der Versuchscharakter wird ab 2008/2009 beendet sein. Aus diesem Grund werden - in abgewandelter Form - weiterhin Gemeinschaftskunde- und Geographielehrer die Möglichkeit erhalten, in einem Online-Studiengang die Lehrbefähigung für das Neigungsfach Wirtschaft zu erwerben. Weitere Informationen finden sie hier.

 

____________________________________________________________

Oberschulamt Karlsruhe in Regierungspräsidium Karlsruhe eingegliedert  

- neue Organisations- und Informationsstruktur -

Mit Inkrafttreten der Verwaltungsreform zum 01. Januar 2005 ist das Oberschulamt Karlsruhe als Abteilung 7 (Schule und Bildung) in das Regierungspräsidium Karlsruhe eingegliedert worden. Die bisherige Homepage des Oberschulamts Karlsruhe steht Ihnen für eine kurze Übergangszeit zur Verfügung. Danach finden Sie die Angebote und Informationen ausschließlich auf der Homepage des Regierungspräsidiums.

Auch die Seite des Fachbereichs Gemeinschaftskunde (Gymnasien) finden Sie künftig auf diesem Weg:

http://www.rp.baden-wuerttemberg.de > Abteilung 7 (Schule und Bildung) > Referat 75 (allgemein bildende Gymnasien) > Unterricht > Gemeinschaftskunde

______________________________________________________________

 

 

Haftungsauschluss/Disclaimer

Wir haben auf verschiedenen Seiten unserer Homepage Links zu anderen Internetseiten anderer Anbieter verwendet.

Für all diese Links gilt:

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte, der von uns gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte der Seiten, auf die von unseren eigenen Internetseiten aus verwiesen wird.

Wir übernehmen keine Haftung für fremde Inhalte und externe Hyperlinks. Wir geben keine Gewähr für die Vollständigkeit der Inhalte. Trotz sorgfältiger Recherchen, können wir für den Inhalt keine Haftung übernehmen.


 Stefanie Wally © 2006