Ihre Mail

 
Peter-Petersen Gymnasium
Klasse 11.3
Juni 1997/ Barockprojekt 2000
 

MATERIALSAMMLUNG 

DESCARTES:
Referat zum Thema
Geometrie: Anfang des ersten Buches
Descartes war der Begründer der analytischen Geometrie, die ersten Seiten seines Buches geben Aufschluss über seine Methode, geometrische Probleme auf analytische zurückzuführen.

Kepler: Weltharmonik (Oldenburg - Verlag, München 1973)
- Kapitel IV des fünften Buches. Der Text liegt als WORD 2.O für WINDOWS Datei vor, die darin enthaltenen Tabellen sind eingescannt und liegen als gif - Datei bei.
 

- Auzüge aus dem Kapitel V des fünften Buches: Daß in den Proportionen der scheinbaren Planetenbewegungen ....die Stufen des Systems, d.h. die Noten der Tonleiter, sowie der Tongeschlechter DUR und MOLL ausgedrückt sind. Die Datei liegt als doc-Datei vor, da eine Tabelle integriert ist.
 

- Der achte Satz aus der "ersten Schlussreihe" , über den Zusammenhang von Planeten und Harmonien. (öffnen als MS - DOS -TEXTDATEI)
 

-Die Schlussworte aus dem neunten Kapitel des fünften Buches 
(öffnen als MS - DOS -TEXTDATEI)

Hexenhammer
Die Gliederung des Buches und die ersten Seiten.

Leibniz
Auszüge aus dem Aufsatz "Zur allgemeinen Charakteristik" aus den "Schriften zur Logik und Methodenlehre". (Hauptschriften zur Grundlegung der Philosophie, herausgegeben von Ernst Cassirer, ergänzte Auflage 1966)