Bedienung des Email-Programms EUDORA-Light
von Roland Bernert

Verbindung aufbauen:

In diesem Fenster geben Sie als Benutzername Ihre za-Nummer und als Kennwort Ihr Passwort ein. 

Klicken Sie danach auf Verbinden.
Sollte die Verbindung nicht klappen (alle Leitungen belegt usw...), können Sie es später nochmals versuchen oder eine andere Vebindung auswählen.

Am besten, Sie richten sich mehrere Verbindungen ein (es gibt inzwischen ja sehr viele kostenlose Internetzugänge).
 

Nachdem Eudora gestartet wurde, erscheint folgendes Bild:

Standardmäßig gibt es drei Ordner:

Durch Doppelklick auf einen der drei Ordner, wird der ausgewählte Ordner sichtbar.


Schreiben einer neuen Mail:
Eine neue Mail schreiben Sie durch 
Message/New Message.
 

Es öffnet sich ein Fenster für die zu schreibende Mail: 
 

Felder:

Die untere Hälfte enthält den Inhalt/Text Ihrer Mail.

Hinweis:
In diesem Beispiel habe ich mir selbst eine Testmail geschickt.
Probieren Sie das einfach mal .....



Holen von Mails:

Mails werden vom Server durch 
File/Check Mail abgeholt.

Die abgeholten Mails gelangen in die In-Box.
Durch Doppelklick auf IN werden die eingegangenen Mails mit Betreffzeile angezeigt.

Ein weiterer Doppelklick auf die gewünschte Zeile macht die Mail sichtbar.

Eine Mail können Sie durch File/Print ausdrucken:


Eventuell gelöschte Mails werden nicht wirklich gelöscht, sondern gelangen zuerst in den Papierkorb TRASH.
Dort sammeln sich mit der Zeit sehr viele gelöschte Mails an. Daher sollten sie von Zeit zu Zeit den Papierkorb ausleeren.
Dies erreichen Sie mit Special/Empty Trash.



Antworten auf eine Mail:
Um auf eine eingegangene Mail direkt zu antworten, markieren Sie die Mail in der In-Box und klicken auf 
Message/Reply
Anhängen einer beliebigen Datei an Ihre Mail:

Um dem Empfäger Ihrer Mail eine beliebige Datei, z.B. ein WORD-Dokument oder ein Bild zu schicken, schreiben Sie zuerst Ihre Mail und wählen dann: Message/Attach File.

Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Sie zu Ihre schickende Datei auswählen können.

Das Ergebnis sehen Sie im folgenden Bild. Die Datei "Arbeitsblatt10.doc" wurde an die Mail angehängt.

Ein Mausklick auf SEND sollte Ihre Mail nun ausliefern.
(Natürlich nur, wenn Sie vorher die Verbindung zu Ihrem Provider aufgebaut haben !)



Wichtige Hinweise:
 zur Konfiguration
Konfiguration für mehrere User

Roland Bernert, September 1998