Konfiguration des Emailprogramms EUDORA-Light
für mehrere User
von Roland Bernert

Voraussetzung: EUDORA ist bereits ordnungsgemäß installiert.

Das Mailprogramm Eudora kann sehr leicht zum Einrichten mehrerer Emailboxen auf einem Rechner benutzt werden. Im folgenden Beispiel wird beschrieben, wie man eine zusätzliche Emailbox für den User TESTUSER einrichtet. Z.B. kann man dami in einer Schule für alle Lehrer auf einem zentralen Rechner Emailzugänge installieren.

Zuerst erstellt man fuer alle gewünschten User ein Mail-Verzeichnis auf der Festplatte
Hier habe ich unterhalb von c:\mail den Ordner für einen  Testuser angelegt.
Als nächstes klickt man mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählt: Verknüpfung
... klicken Sie auf Durchsuchen
... und suchen Sie Ihr Eudora-Verzeichnis. 

Hier wählt man Eudora.exe aus !

Als Parameter der Verknüfung gibt man nun das Verzeichnis des Testusers an.

Hier:
c:\mail\testuser

Die Veknüpfung auf dem Desktop bekommt noch einen aussagekräftigen Namen:

Hier:

Mail (Testuser)

Nach einem Mausklick auf Fertig stellen....

... ist die Mailbox fuer den testuser erstellt.
Nun muss man noch einmal starten und die Konfiguration wie beschrieben vornehmen.

zur Konfigurationsanleitung
Bedienungsanleitung (senden und empfangen)


Roland Bernert, November 1999