Linux 5.3 - 6.3
Internetzugang mit SLIP  - DIP-Script
von Roland Bernert


Vorbemerkungen:
Man lese die Information zu dip !

1.) Zugang mit SLIP zur UNI-Karlsruhe (Lehrer1)

# /usr/bin/dialunikaneu.dip

main:
get $local 192.168.2.15
get $remote 129.13.97.235
netmask 255.255.255.0
port ttyS1
speed 57600
reset
send ATQ0V1E1X4\r
wait OK 1
if $errlvl != 0 goto error
print Modem initialisiert !
dial t072138340
if $errlvl != 1 goto error
print Modem hat gewählt
login:
print warte auf Terminalserveranfrage !
wait (1-1,q) 20
send 1\r
print Warte auf Verbindung !
sleep 1
print Verbindung zu lehrer1
wait >> 20
send t\r
wait stname: 15
send lehrer1\r
print Nun Login als za186 !
wait ogin: 20
if $errlvl != 0 goto error
send za186\r
print Sende Passwort !
wait ord: 30
if $errlvl != 0 goto error
send *****\r   # hier Ihr Passwort eintragen

loggedin:
print Nun sind Sie eingeloggt
print Warten auf Slirp !
wait > 30
if $errlvl != 0 goto error
send slirp\r
get $mtu 552
print Warte auf das Login-Zeichen
default

done:
print CONNECTED to $remote with adress $local
mode CSLIP
goto exit

error:
print SLIP to $remote nicht verbunden.
goto ende
exit:
print Slirp erfolgreich gestartet !
ende:



2. Zugang zu UNI-Karlsruhe (Lehrer1) über die UNI-Heidelberg
main:
get $local 192.168.2.15
get $remote 129.13.97.235
netmask 255.255.255.0
port ttyS1
speed 57600
reset
send ATQ0V1E1X4\r
wait OK 1
if $errlvl != 0 goto error
print Modem initialisiert !
dial t06221649061
if $errlvl != 1 goto error
print Modem hat gewählt
login:
print Warte auf Verbindung !
sleep 3
print Verbindung mit Heidelberg
wait login: 20
send modem\r
wait Kommando 20
send 30\r
print Verbindung zu lehrer1
print Nun Login als za186 !
wait ogin: 20
if $errlvl != 0 goto error
send za186\r (Ihre za-Nummer)
print Sende Passwort !
wait ord: 30
if $errlvl != 0 goto error
send ( ** hier muss Ihr Passwort stehen)

loggedin:
print Nun sind Sie eingeloggd
print Warten auf Slip !
wait > 30
if $errlvl != 0 goto error
send slirp\r
get $mtu 552
print Warte auf das Login-Zeichen
default

done:
print CONNECTED to $remote with adress $rmtip
mode CSLIP
goto exit

error:
print SLIP to $remote nicht verbunden.
goto ende
exit:
print Slirp erfolgreich gestartet !
ende:



Das Script wird gestartet durch dip dialunikaneu.
Der Inernetzugang wird beendet mit dip -k.