Passwort ändern auf dem Lehrer-Rechner
R. Bernert

Vorbemerkungen: Um die Rulesets, die Standard-Paßwort-Cracker benutzen, zu umgehen, gelten für die Passwörter folgende Regelungen:

1.) Passwörter müssen mindestens aus 6 Zeichen bestehen und können maximal 8 Zeichen haben.
2.) Passwörter müssen midestens zwei verschiedene nicht alphanumerische Zeichen (also weder Buchstaben noch Ziffern) beinhalten. Die hierfür benutzbaren Sonderzeichen sind:

! & ' ) ( * + , - . / : ; < = > ? ] [ ^ _ } ´ { | ~


1.)  SSHClient
Nach der Installation wird der SSHClient gestartet...
.. im Programmfesnter auf

"Quick Connect" klicken.

Rechnername:
www.lehrer.uni-karlsruhe.de
und die za-Nummer eingeben.

Auf "Connect" klicken"

Das bisherige Passwort eingeben....
.. auf OK klicken !
... nun sind Sie eingeloggt !
Befehl
passwd 
eintippen und die Enter-Taste drücken.
Danach werden
a) das alte Passwort,
b) das neue Passwort,
c) das neue Passwort nochmals
abgefragt.

ACHTUNG: 
Die Eingaben sehen sie nicht - das ist richtig so !

 

Hat alles geklappt, so beenden Sie die Sache durch Eingaben von exit.


2.) Tera Term
Haben Sie TeraTerm mit dem SSH-Zusatz installiert, startet man das Programm durch Doppelklick auf ttssh.exe

Wichtig: 
Service: SSH
TCP Port 22
Host:
www.lehrer.uni-karlsruhe.de:

Hier auf Continue klicken.
Za-Nummer und aktuelles Passwort eingeben.
Nach dem Einlogvorgang..

passwd
eingeben, dann
altes Passwort,
neues Passwort
neues Passwort wiederholen.

Beenden mit exit.

ACHTUNG: 
Die Passwort-Eingaben sehen sie nicht - das ist richtig so !