Monsignore August Ruf (1869-1944)

August-Ruf-Bildungszentrum

Städtische Realschule Ettenheim 

(Hier werden Sie auf unsere neue Homepage weitergeleitet)

Die Städtische Realschule Ettenheim ist eine zwei- bis dreizügige Schule (Klassenstufen 5, 6, 7, 8 und 9 sind dreizügig). Über 440 Schülerinnen und Schüler werden in den Klassen 5 bis 10 unterrichtet.

Die durchschnittliche Klassengröße liegt bei 26 Schülern.

Der in der Barock- und Weinstadt Ettenheim geborene Monsignore August Ruf und sein Freund Pfarrer Eugen Weiler wurden aufgrund ihres von Mut und Mitmenschlichkeit geprägten Lebens viele Jahre nach ihrem Tod von der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem als "Gerechte unter den Völkern" geehrt. Ihr Denken und unerschrockenes Handeln soll für unsere Schule Vorbild sein.

Adressen

August-Ruf-Bildungszentrum

Städtische Realschule Ettenheim 

Bienlestr. 19

  77955    Ettenheim

  Tel.: 07822 / 446180     

  Fax: 07822 / 4461822

  email: Städtische Realschule Ettenheim                             

 
Bild der Realschule

 

                            Aktuelles

Fächer und Arbeitsgemeinschaften

SMV-Projekte

Förderverein der Realschule  

Die südbadische Stadt Ettenheim als Trägerin der Schule

 

  Geschichte der Realschule 
- Gründungszeit   
- Entwicklungen von 1955 bis 1992 
- Umzug und Erweiterungsbau 

 

Schulrelevante Links aus aller Welt