Projekt Streichholzspiel (Nimmspiel)

Das Streichholzspiel (Nimmspiel) wurde sukzessive weiter entwickelt, so dass neben der Grafik (Darstellung der Streichhölzer mit "!") auch die Fenstertechnik und die vorher entwickelte Sirene in das Programm eingebettet worden sind. Die Listenverarbeitung und Wort-Funktion sind hier tragende Teile des Programmes. Deshalb forderte es die Schüler vielmehr und regte sie zum strategischen Denken an, um nicht bei der nächsten Runde gegen den Computer das letzte Streichholz als Verlierer zu ziehen.

Ausschnitt "Streichholzspiel" (Nimmspiel)