Neubau der Städtischen Realschule Ettenheim

Das lange Warten hat ein Ende und ein lang ersehnter Wunsch wird Realität:

Das 7,1 Mio. DM - Objekt soll in drei Bauabschnitten bis zum Jahr 2002 in der Straßburgerstraße fertiggestellt sein. Dabei gliedert sich der neue Gebäudekomplex an die August-Ruf-Schule an.

Am 21. Juli 1998 fand der 1. Spatenstich von Bürgermeister Metz und Rektor Bangert im Beisein des Schulamtdirektors A. Schwab, des Stadtbaumeisters R. Eberhart und des Architekten M. Bauch statt.

Zurück zu: Städtische Realschule Ettenheim-Homepage