Grußwort und Informationen des Vorsitzenden des MNU-Landesverbandes


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Wie im vergangenen Jahr erhalten Sie diese Einladung wieder als Einhefter in Heft 6 Ihrer MNU-Zeitschrift. (Ergänzung von Th. Mühlbayer: ... und über das WWW) Außerdem wird die Einladung an alle Schulen in Baden-Württemberg versandt, sodaß auch Kolleginnen und Kollegen, die noch nicht MNU-Mitglied sind, eingeladen werden. Bitte weisen Sie auch selbst in Ihrem Kollegium auf diese Veranstaltung hin und laden dazu ein.

Nach einem Zeitraum von 10 Jahren veranstaltet der MNU-Landesverband Baden-Württemberg seine Herbsttagung am Freitag, 11. Oktober 1996 wieder in Zusammenarbeit mit der Universität Karlsruhe und in ihren Räumen. Die Tagung richtet sich an alle Lehrkräfte für Mathematik und Naturwissenschaften der allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasien, sowie der Realschulen in Baden-Württemberg und im Nachbarland Rheinland-Pfalz.

Nach einer vom Schuljahr 1995/96 an gültigen Regelung spricht das Ministerium für Kultus und Sport Baden-Württemberg keine eigene Anerkennung der Tagung aus. Die Genehmigung einer Teilnahme, die erforderliche Dienstbefreiung und die Zusage von Unfallschutz erfolgt vielmehr durch den Schulleiter bei Vorlage dieses Programms (Ergänzung von T.M.: Eine Anmeldebescheinigung können Sie hier anfordern).

Für den MNU-Landesverband und für den MNU-Ortsausschuß in Karlsruhe bedanke ich mich für das außerordentliche Entgegenkommen der Universität Karlsruhe, die unsere Tagung großzügig fördert. Insbesondere danke ich aber den Kolleginnen und Kollegen in Karlsruhe, die es übernommen haben, die Tagung vorzubereiten und durchzuführen. Dabei sei auch nicht vergessen, daß erst vor kurzer Zeit, nämlich im Jahre 1994 die 85. MNU-Hauptversammlung durch das große Engagement der dortigen Kolleginnen und Kollegen zu einer besonders gut gelungenen Tagung geworden ist.

Mit freundlichen Grüßen,

gez. Franik

(StD Dr. Roland Franik, Vorsitzender des MNU-Landesverbandes)


zurück zur Programmübersicht


13.9.1996, Thomas Mühlbayer, Dessauer Str. 7, 76139 Karlsruhe