Unterrichtsversuch "Computeralgebrasysteme im Mathematikunterricht"

Übersicht (aktuelle Einträge zuerst)


 
Bildungsstandards und Lehrplan für CAS-Schulen Im achtjährigen Bildungsgang (G8) ab den Abiturkursen mit Abitur 2012 und später gelten einheitliche Bildungsstandards für Mathematik mit GTR und Mathematik mit CAS.

Der bisherige Lehrplan, der für die CAS-Schulen bis zur Abiturprüfung 2011 gültig war, stellt jedoch weiterhin eine Empfehlung für unterrichtliche Themen dar.

Perspektiven / Planungen Überlegungen zur Weiterführung des Projekts: Auch im laufenden und den kommenden Schuljahren werden weitere Versuchsschulen für diesen Schulversuch zugelassen werden. Interessierte Schulen in Baden-Württemberg können diesbezügliche Anfragen an die zuständigen Fachreferenten an den Regierungspräsidien richten.
Mit dem Abiturjahrgang 2005 wurde erstmals die Realisation eines gemeinsamen zentralen Abiturs realisiert.
Die Durchführung der schriftlichen Abiturprüfung für CAS-Schüler wird derzeit folgendermaßen realisiert:
  • Bearbeitung des Pflichtteils ohne Rechenhilfsmittel/Formelsammlung
  • Bearbeitung einer zentralen CAS-Analysis-Aufgabe (mit CAS)
  • Bearbeitung einer zentralen Geometrie/Stochastik-Aufgabe (mit CAS)
Seit der Abiturprüfung 2010 unterscheiden sich die Abituraufgaben GTR und CAS in der Analysis-Aufgabe nur in wenigen Teilen. Das bis zur Abiturprüfung 2009 praktizierte Verfahren der Einreichung gesonderter CAS-Aufgaben durch die Fachlehrer entfiel seit der Abiturprüfung 2010.
An Schulversuchen beteiligte Schulen - eingesetzte Computeralgebrasysteme Hier finden Sie eine Übersicht der derzeit am Schulversuch teilnehmenden Schulen.
Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur Leider dürfen hier wegen Urheberrechtsfragen keine zentralen Abituraufgaben mehr veröffentlicht werden.
CAS in Deutschland Übersicht über den Einsatz von CAS in den einzelnen Bundesländern (Bericht über eine Computeralgebratagung in Jena 2004)
Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur 2004 Folgende Abituraufgaben werden hier angeboten:
Vorschlag 1 (HT) der Maple-Gruppe
Vorschlag 2 (NT) der Maple-Gruppe
Vorschlag 1 (HT) der Kleinrechner-Gruppe
Vorschlag 2 (NT) der Kleinrechner-Gruppe
Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur 2003 Folgende Abituraufgaben werden hier angeboten:
(Maple) LK-Vorschlag 1 Gymnasium in der Taus, Backnang
(Maple) LK-Vorschlag 2 Gymnasium in der Taus, Backnang
(Maple) GK-Vorschlag 1 Gymnasium in der Taus, Backnang
(Maple) GK-Vorschlag 2 Gymnasium in der Taus, Backnang
(Maple) LK-Vorschlag 1 Markgrafen-Gymnasium Karlsruhe
(Maple) LK-Vorschlag 2 Markgrafen-Gymnasium Karlsruhe
(Maple) Leistungskursaufgabe Eichendorff-Gymnasium Ettlingen
(Maple) LK-Vorschlag 1 Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg
(Maple) LK-Vorschlag 2 Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg
(Maple) LK-Vorschlag 1 des Gymnasiums Lörrach
(Maple) LK-Vorschlag 2 des Gymnasiums Lörrach
(TI) gemeinsam gestellte Leistungskursaufgabe
(TI) gemeinsam gestellte Grundkursaufgabe
Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur 2002 Folgende Abituraufgaben werden hier angeboten:
(Maple) LK-Vorschlag 1 Humboldt-Gymnasium Karlsruhe
(Maple) LK-Vorschlag 2 Humboldt-Gymnasium Karlsruhe
(Maple) Leistungskursaufgabe Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe
(Maple) Leistungskurs Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg
(Maple) LK-Vorschlag 1 des Gymnasiums Lörrach
(Maple) LK-Vorschlag 2 des Gymnasiums Lörrach
(Maple) LK-Vorschlag 1 Gymnasium Sandhausen
(Maple) LK-Vorschlag 2 Gymnasium Sandhausen
(Maple) Leistungskursvorschlag
(TI) gemeinsam gestellte Leistungskursaufgabe
(TI) gemeinsam gestellte Grundkursaufgabe
Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur 2001 Im Jahr 2001 wurde die Abiturprüfung mit Maple nur am Gymnasium in der Taus, Backnang abgelegt. Sie können an dieser Stelle die lokal gestellte Grundkursaufgabe oder die lokal gestellte Leistungskursaufgabe jeweils im pdf-Format herunterladen.

Die Versuchsschulen mit dem CAS TI-92 haben gemeinsame Analysis-Aufgaben eingereicht. Hier können Sie die gemeinsam gestellte Grundkursaufgabe oder die gemeinsam gestellte Leistungskursaufgabe jeweils im pdf-Format herunterladen.

Die Geometrieaufgabe wurde in beiden Gruppen aus den zentral in Baden-Württemberg gestellten Aufgabenvorschlägen ausgewählt.

Schriftliche Prüfungsaufgaben im Abitur 2000 Im Jahr 2000 wurde die Abiturprüfung mit einem CAS nur am Markgrafengymnasium Karlsruhe abgelegt. Sie können an dieser Stelle die lokal gestellte Grundkursaufgabe oder die lokal gestellte Leistungskursaufgabe jeweils im Word 8.0-Format herunterladen.
Materialien / Klausurbeispiele / Aufgabenblätter (erstellt von den PiMoKl-Versuchsschulen)
Schriftliche Abiturprüfungsaufgaben 1999
Eine Vielzahl von Materialien sind in den o.g. Erfahrungsberichten enthalten. Bitte wählen Sie die entsprechenden Teile der beiden Erfahrungsberichte sowie des Gesamtberichts!
Erfahrungsbericht des Hilda-Gymnasiums Pforzheim (TI-92) Lokal gestellte Abituraufgabe Leistungskurs 1999 (pdf-Format)
Lokal gestellte Abituraufgabe Leistungskurs 2000 (pdf-Format)
Gesamtbericht der PiMoKl-Versuchsschulen (Dezember 1999)  Nach Abschluss des Pilotprojekts "Mobiles Klassenzimmer" hat die pädagogische Begleitgruppe einen abschließenden zusammenfassenden Bericht erstellt, der neben dem eigentlichen Bericht auch zahlreiche Aufgabenbeispiele, Klausuraufgaben sowie eine Empfehlung für einen Stoffverteilungsplan enthält. Nicht zu vergessen sind hier auch die zentral sowie lokal gestellten Abiturprüfungsaufgaben veröffentlicht.
Erfahrungsbericht der PiMoKl-Versuchsschulen Jahrgangstufe 12 (Schuljahr 1997/98) Download (Word- und Maple-Dokumente; zip-File)
Erfahrungsbericht der PiMoKl-Versuchsschulen Klasse 11 (Schuljahr 1996/97) Download (Word-Dokumente; zip-File)
Überlegungen zum Projekt PiMoKl (Prof. Dieter Koller; 1996) Download (Word-Dokument; zip-File)

Zu den Seiten des Landesbildungsservers zum Thema Computeralgebra

© Verantwortlich für diese Seite : StD Eberhard Endres , Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) Heidelberg
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 30.04.2013