Sport-Seiten des Regierungspräsidiums Karlsruhe, Abteilung Schule und Bildung. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 03. Oktober 2018.

aktuell.gif (1646 Byte)

akt_infos.gif (6499 Byte)


Diese Seite soll als Forum dienen, um den Kolleginnen und Kollegen wichtige Informationen schnell zukommen zu lassen. Falls Sie solche Informationen weitergeben wollen, so schicken Sie mir bitte kurz eine E- Mail oder eine Info per Post. Die Informationen werden schnellstmöglich aktualisiert und nach Datum aufgeführt.Mail an Manfred Reuter

Terminliste:  2018  -  2019          Archiv

Alle aktuellen Fortbildungsangebote für das Schuljahr 208/19 finden Sie direkt über den Button "Fortbildung" (letzte Änderung: 03. Oktober 2018)

02.10.2018

Das Herbstfinale 2018 von Jugend trainiert für Olympia in Berlin ist zu Ende.

Herzlichen Glückwunsch den Hockeymädchen des Ludwig-Frank-Gymnasiums Mannheim und den Golferinnen und Golfern des Löwenrot-Gymnasiums Sankt Leon-Rot
zum 2. Platz

Die Ergebnisse der Mannschaften aus dem Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe:

Schule

Sportart

WK

Platz

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Hockey

WK III Mädchen

2

Löwenrot-Gymnasium St. Leon-Rot

Golf

II gemischt

2

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Hockey

WK III Jungen

3

Leibniz-Gymnasium Östringen

Fußball

WK II Mädchen

4

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Fußball

WK II Jungen

5

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Leichtathletik

WK II Mädchen

6

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Schwimmen

WK III Jungen

8

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Leichtathletik

WK II Jungen

10

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Schwimmen

WK III Mädchen

10

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Seite:    http://www.sport-pol-online.de/jtfo/
 

19.09.2018

Den Newsletter 2018-1 des Fachbereichs Sport am Regierungspräsidium Karlsruhe können Sie durch einfachen Klick auf das Logo erreichen.

Hier kommen Sie auf die Seite aller bisherigen Newsletter.
 

19.09.2018 Auf eine langjährige Tradition kann das Fortbildungs-Angebot des Skiverbandes Schwarzwald Nord verweisen.
Am 24. - 27. Januar 2019 heißt das Thema in Schröcken/Warth:

Lehrkräftefortbildung - Durchführung von Schneesport-Schullandheimen

Hier geht es zur Ausschreibung, auf die das RP Karlsruhe empfehlend hinweist.

Bitte beachten: Das RP Karlsruhe weist nur auf die Fortbildung in, kann aber weder Versicherungsschutz noch Reisekosten übernehmen.

Bitte beachten Sie den Hinweis zu den "Fortbildungen freier Träger"!
 

17.09.2018

Schülermentorenausbildung 2018/19

Seit vielen Jahren stellt die Initiative "Schülermentorin - Schülermentor Sport" eine wertvolle Bereicherung für das Schulleben  dar. In Zusammenarbeit mit dem Landessportverband und den entsprechenden Sportfachverbänden wurden bis zum Ende des Schuljahres 2017/2018   über 22.000 Jugendliche zu Schülermentorinnen und -mentoren Sport ausgebildet. Auch im laufenden Schuljahr 2018/19 werden wieder ca. 1000 Lehrgangsplätze in 20 verschiedenen Sportarten für die Ausbildung zur Verfügung stehen.

Die Ausschreibung der Terminplan der Lehrgänge und weitere Informationen werden Anfang September auf der Homepage des Landesinstituts für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik (LIS) veröffentlicht.

Hier die Adresse: http://www.lis-in-bw.de/,Lde/Startseite/Schulsport/Schuelermentor_in+Sport

Die Online-Anmeldung zur Ausbildung Schülermentoren „Sport" ist vom 1. - 19. Oktober 2018 möglich und kann nur durch die Schule erfolgen  (Achtung: Verkürzte Anmeldefrist!)
 

27.07.2018

Der Deutsche Sportlehrerverband (DSLV Baden-Württemberg) bietet auf und in den Sportanlagen der Universität Freiburg am

Freitag, 5. Oktober 2018 den

18. Schulsportkongress in Freiburg

Alle wichtigen Informationen und auch die Anmeldeplatttform finden Sie auf der Seite www.dslvbw.de


Die Anmeldung für den diesjährigen Schulsportkongress am Freitag, den 05.10.2018 auf und in den Sportanlagen der Universität Freiburg ist ab  Montag, den 30.7.2018, 8:00 Uhr
unter
https://www.dslvbw.de/ möglich - allerdings nur für Mitglieder des DSLV Baden-Württemberg.

Ab 1.9.2018 können sich auch die Lehrerinnen und Lehrer, die (noch) nicht Mitglied sind, anmelden.
 

27.07.2018

Hier geht es zur Homepage des Symposiums
 

06.05.2018 Das Frühjahrsfinale 2018 von Jugend trainiert für Olympia in Berlin ist zu Ende.

Herzlichen Glückwunsch den Goalballern der Schloss-Schule Ilvesheim zum Bundessieg!

Die Ergebnisse der Mannschaften aus dem Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe:

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe Gerätturnen WK IV Mädchen 4
Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe Tischtennis WK III Jungen 5
Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim Gerätturnen WK III Mädchen 7
Carl-Netter-Realschule Bühl Handball WK III Mädchen 10
Gymnasium St. Paulusheim Bruchsal Handball WK III Jungen 11

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Seite:    http://www.sport-pol-online.de/jtfo/

Parallel zum Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA fanden Wettbewerbe zu JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS statt. Auch dabei schlugen sich die Teilnehmer/innen aus dem Bereich des Regierungsbezirks Karlsruhe sehr gut.
 

Schloss-Schule Ilvesheim Goalball

1

Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd Rollstuhlbasketball  5
Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd Tischtennis 5
18.03.2018

Ab sofort stehen die neuen Ausschreibungsrichtlinien für das

Förderprogramm Kooperation Schule-Verein

                            Schuljahr 2018/2019 zur Verfügung.

Alle Informationen dazu finden Sie auf den Seiten des Badischen Sportbunds.

Bitte den Meldeschluss 1. Mai 2018 (Eingang des Antrags beim BSB) beachten!
 

04.03.2018 Das Winter- Bundesfinale 2018 von Jugend trainiert für Olympia in Schonach ist zu Ende.

Die Ergebnisse der Mannschaft aus dem Bereich des RP Karlsruhe:

Skilanglauf     WK III Mädchen Enztal-Gymnasium Bad Wildbad Platz 8

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Seite:   http://www.jtfo.de/1218/
 

12.02.2018

Heft 46 der Sport-INFO ist zwischenzeitlich an die Schulen verschickt. Sie hat das Leitthema

Was kennzeichnet guten Sportunterricht?

Wenn Sie das Heftcover anklicken, erhalten Sie die komplette Sport-INFO als pdf-Datei
(für das Web optimiert).


Hier geht es zu den Beiträgen der aktuellen Ausgabe und zu den bisher erschienenen wichtigen Artikeln.
 


 


 

22.12.2017
22.10.2018

Den Newsletter 2017-2 des Fachbereichs Sport am Regierungspräsidium Karlsruhe können Sie durch einfachen Klick auf das Logo erreichen.

Hier kommen Sie auf die Seite aller bisherigen Newsletter.

25.09.2017

Das Herbstfinale 2017 von Jugend trainiert für Olympia in Berlin ist zu Ende.

Herzlichen Glückwunsch den jungen Fußballern des Ludwig-Frank-Gymnasiums Mannheim zum Bundessieg
sowie den Golfspielerinnen und -spielern  des Privatgymnasiums Sankt Leon-Rot zum 2. Platz

Die Ergebnisse der Mannschaften aus dem Bereich des Regierungspräsidiums Karlsruhe:

Schule

Sportart

WK

Platz

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Fußball

WK IV

1

Privatgymnasium St. Leon-Rot

Golf

WK II

2

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Tennis

WK III Mädchen

4

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Leichtathletik

Mädchen II

6

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Fußball

Jungen II

6

Otto-Hahn-Gymnasium Karlsruhe

Schwimmen

WK III Mädchen

7

Ludwig-Frank-Gymnasium Mannheim

Hockey

WK III Jungen

8

Integrierte Gesamtschule Mannheim

Leichtathletik

Jungen II

8

Gymnasium Bammental

Rudern (Gig-Vierer mit St)

Jungen II

11

Alle Ergebnisse finden Sie auf der Seite:    http://www.sport-pol-online.de/jt

Parallel zum Bundesfinale JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA fanden Wettbewerbe zu JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS statt. Auch dabei schlugen sich die Teilnehmer/innen aus dem Bereich des Regierungsbezirks Karlsruhe sehr gut.
 

Schule

Sportart

WK

Platz

Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd

Schwimmen

WK

7

22.04.2017

Seit der Gründung des BioMotion-Center am Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ist es in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS) möglich geworden, Kursen des Kernfachs Sport der gymnasialen Oberstufe praxisnahe und vertiefende Einblicke in die sport-/naturwissenschaftliche Arbeit zu geben.

Unter dem Motto „Erfahren, Erleben, Entdecken“ bietet das KIT für interessierte Schulklassen vier Module aus dem Umfeld der sportwissenschaftlichen Forschung als Ergänzung und Vertiefung zum Sportunterricht an.

Modul 1         Ausdauerdiagnostik Schwerpunkt Laktat

Modul 2         Kraftdiagnostik Schwerpunkt Kraftmessplatte

Modul 3         Biomechanische Messmethoden im Überblick

Modul 4         Neu: Biomechanik des Laufens

Dank einer Spende besteht 2017 die Möglichkeit 20 Module für Schulen kostenlos anzubieten. Davon sind 10 Module für Partnerschulen des Forschungszentrums für Schulsport und Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS) sowie Schulen, die bereits School goes BioMotion besucht haben, reserviert. Die kostenlosen Module werden nach Anmeldezeitpunkt über das Kontaktformular auf der Webseite vergeben. Pro Schule kann ein Modul kostenlos vergeben werden.
 
 
Anmeldungen sind über das Kontaktformular möglich.

Falls Ihr Interesse und das Interesse Ihres Kurses geweckt ist, an einer etwas anderen „Schulstunde“ teilzunehmen, finden Sie weitere Informationen auf derr Homepage des FoSS unter www.sport.kit.edu/foss/763.php bzw. in einem Flyer (3,2 MB)

Hier kommen Sie zu einem kleinen Videotrailer des Angebots.

 

26.02.2017

Mit 20 Trainingseinheiten zum Erfolg
 

Trainingsplan Schwimmen

Zwei junge Kollegen (Wolfgang Schmid und Christian Mahnke) haben zur Vorbereitung auf das fachpraktische Abitur in Baden-Württemberg in den Standard-Schwimmdisziplinen 50m Freistil, 200m Brust und dem Ausdauertest über 12 min einen überzeugenden Trainingsplan erstellt, der allen Schülerinnen und Schülern zu besseren Leistungen verhelfen kann.
 

Der Plan beinhaltet Informationen zu den aktuellen Schwimmregeln, Tipps zur Trainingsgestaltung und 20 Trainingseinheiten zu je einer Stunde. Diese Einheiten bauen sukzessiv aufeinander auf und zielen auf die Verbesserung der Technik sowie der konditionellen Fähigkeiten in den beiden angeführten Disziplinen ab.

Hier geht es zum Vorwort und zum Trainingsplan
 

29.01.2017

Die aktuellen Urkunden für die Bundesjugendspiele können von den Schulen in Baden-Württemberg ausschließlich über die jeweils für den Schulstandort zuständigen Staatlichen Schulämter bestellt werden.
Das gilt auch für die Gymnasien und die beruflichen Schulen!

Die Bundesjugendspiele präsentieren sich mit einem überarbeiteten Internetauftritt. Die aktualisierte Website www.bundesjugendspiele.de erleichtert Nutzerinnen und Nutzern die Orientierung und mit der neuen App gelingt die Auswertung der Ergebnisse noch besser.

Zurück                TOP