Literatur

Mehr Infos zum Verlagsprogramm IT-Fachbücher online lesen von Rheinwerk Verlag
Die Openbooks des Rheinwerk Verlags sind praktische HTML-Versionen vollständiger Titel aus dem Verlags-Programm. Man kann die Bücher auf der Website online lesen und für die Aus- und Weiterbildung nutzen. Dieser Service ist zum Vertiefen der Kenntnisse und zum Kennenlernen des Programms. So kann man sich vorab intensiv und kostenlos von der Qualität der Bücher überzeugen.
Mehr Infos zum Buch Praktische Informatik mit Delphi 1 von Uwe Bähnisch
Es ist schon ziemlich schwierig, ein gutes Buch für den Informatikunterricht zu schreiben. In kaum einem anderen Fach verändern sich die verwendeten Medien so schnell. Cornelsen ist mit einer Reihe "Praktische Informatik" da ein sehr guter Wurf gelungen. Behandelt werden im ersten Delphi-Band Software und Betriebssysteme, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Computergeschichte, Datenschutz und der obligatorische Delphi-Einführungskurs.
Mehr Infos zum Buch Praktische Informatik mit Delphi 2 von Uwe Bähnisch
Im zweiten Delphi-Band geht es um Datensicherheit, Computerviren, das Internet, die Sprache, in der viele Internetseiten abgefasst werden, die Hypertext Markup Language (HTML), Online-Recht und die Fortsetzung des Delphi-Kurses aus Band 1. Zahlreiche Aufgaben und Fragen am Ende der Kapitel helfen bei der selbständigen Erarbeitung der Inhalte.
Mehr Infos zum Buch Schülerduden Informatik von Volker Claus, Andreas Schwill
Dieser Schülerduden enthält die Grundbegriffe der Informatik, die in der Schule benötigt werden sowie die entsprechenden Algorithmen und Programmbeispiele zu den im Informatikunterricht immer wiederkehrenden Aufgabenstellungen.
Mehr Infos zum Buch Delphi 6 lernen von Guido Lang, Andreas Bohne
"Delphi lernen" ist ein Anfängerbuch, daß an den Umgang mit Delphi und die Grundlagen der Programmiersprache bis hin zur Komponentenentwicklung heranführt, verzichtet aber bewußt auf fortgeschrittenere Themen.
Mehr Infos zum Buch Praktische Informatik mit Java von Reinhold Ley
Dieses umfangreiche Werk beschäftigt sich im hauptsächlich mit dem Internet. Dazu gibt es zunächst einen kurzen Abriss über die Geschichte der Informatik und des Internet. Anwenderprogramme werden ebenso behandelt wie HTML, Java, Rekursionen, Verschlüsselung, Client-Server-Programmierung, Server-Seiten mit PHP, Java-Script, Hardware, Maschinensprache, Betriebssysteme und rechtliche Aspekte.
Mehr Infos zum Buch Computerdenken von Roger Penrose
Der Sieg des IBM-Schachcomputers Deep Blue über den Schachweltmeister Garri Kasparow warf erneut die Frage auf, ob Maschinen irgendwann einmal so weit kommen können, ähnlich wie Menschen zu denken und zu fühlen.

Letzte Aktualisierung dieser Seite am 20. September 2017
An den Anfang dieser Seite Valid XHTML 1.0 Transitional © 2017 Christof Höger, Moll-Gymnasium Mannheim
Disclaimer Impressum
Valid CSS Zur Startseite